Sprungziele
Inhalt

Fahr.Rad

Plön lässt sich ideal mit dem Rad erkunden und die meisten Wege sind ebenfalls radelnd erreichbar. Die Stadt engagiert sich für die Förderung des Radverkehrs und bietet zahlreiche Angebote für Radfahrende. Wer selbst kein Rad besitzt, kann sich beispielsweise an den Stationen der Sprottenflotte einfach ein Fahrrad ausleihen.

Nützliche Adressen zum Thema Fahrrad:

Karte wird geladen...


Fahrrad-Aktionen der Stadt Plön:

AG "Plön fährt Rad"

2016 hat sich eine interfraktionelle Arbeitsgruppe aus dem damaligen Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt mit der Bezeichnung "Plön fährt Rad" gebildet. Es wurde eine Mängelliste erarbeitet, in der unübersichtliche Kreuzungen, irreführende Beschilderungen, abwegige Umleitungen und tiefe Schlaglöcher aufgenommen wurden. 2017 und 2018 wurde mit der Abarbeitung der Mängel begonnen.

Fahrradforum

Im September 2018 wurde beschlossen, aus der damaligen AG "Plön fährt Rad" ein Fahrradforum zu gründen. Die Mitglieder des Fahrradforums kommen aus den Bereichen Politik, Polizei, Soziales, Tourismus, Umwelt, Verkehr, Verwaltung und Wirtschaft u. a. m. Die Mitglieder verstehen sich als Multiplikatoren und tragen Informationen und Ergebnisse aus dem Fahrradforum in ihren jeweiligen Verantwortungsbereich weiter.

Radverkehrskonzept

Gemeinsam mit dem Farradforum und den Büros urbanus GbR und Planungsgemeinschaft Verkehr PGV Dargel Hildebrandt GbR wurde 2019 ein Radverkehrskonzept erarbeitet. Die Ratsversammlung hat den finalen Beschluss am 19.12.2019 gefasst.

Stadtradeln

Was ist STADTRADELN?

STADTRADELN ist ein internationaler Wettbewerb des Klima-Bündnisses, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob bereits jeden Tag gefahren oder das Rad eher selten genutzt wird. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn dieser sonst mit dem Auto zurückgelegt worden wäre.

Der Wettbewerb setzt ein Zeichen für verstärkte Radverkehrsförderung und sensibilisiert für das Radfahren im Alltag und bringt die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung stärker in die Kommunalpolitik.

Die verknüpfte Meldeplattform RADar! und das Projekt RiDE – Radverkehr in Deutschland* sind zwei wichtige Elemente der Kampagne, mit denen die Radinfrarstruktur ganz konkret unter Einbeziehung der Teilnehmer:innen verbessert werden kann.

STADTRADELN in Plön

Seit 2018 nimmt die Stadt Plön bereits an dem weltweiten Wettbewerb "Stadtradeln" teil. Während des Wettbewerbszeitraums finden mehrere gemeinsame Ausfahrten (Streckenlänge circa 20-25km) durch die schöne Landschaft rund um Plön statt. Teilnehmende können sich registrieren und für ihre Stadt Kilometer erradeln. (Start der Registrierung für 2024 ist März).

Auch 2024 geht es in Plön weiter. Im Wettbewerbszeitraum vom 05.05.2024 bis 25.05.2024 sind gemeinsame Touren an folgenden Terminen geplant:

Samstag, 05.05.2024 – 14:00 Uhr Auftakt-Tour 2024 nach Preetz zum Fahrradfest

Mittwoch, 08.05.2024 – 18:00 Uhr - Umrundung 5-Seen-Fahrt -Start und Ende: Marktplatz Plön vor der digitalen Infotafel an der Kirche, Strecke: 23,4 km, Wegführung: kleine Kreis-Straßen, Doppel-Betonstreifen-Wirtschaftswege, Wander-/Radwege, Radwege an Straßen, Untergrund: Asphalt, Kies, teilweise etwas anspruchsvollere Steigungen/Abfahrten

Dienstag, 14.05.2024 – 18:00 Uhr

Dienstag, 21.05.2024 – 18:00 Uhr

Samstag, 25.05.2024 – 14:00 Uhr Abschluss-Tour 2024

Genaue Informationen zu den Touren folgen. Start ist jeweils auf dem Marktplatz an der Nikolaikirche in Plön.

*Das Projekt RiDE – Radverkehr in Deutschland, stellt wissenschaftlich aufbereitete Radverkehrsdaten den Teilnehmerkommunen zur Verfügung.


Website © Klima-Bündnis

PlönRadeln

Von März bis September 2024 organisiert die Stadt Plön zusätzlich zum STADTRADELN weitere gemeinsame Fahrradtouren in und um Plön.

Die Touren werden in der Regel durch die Bürgermeisterin begleitet und können zum Austausch genutzt  werden.

Als nächste Touren sind vorgesehen:

Sonntag, 17.03.2024 – 14:00 Uhr           Auftakt-Tour

Dienstag, 09.04.2024 – 18:00 Uhr

Sonntag, 21.04.2024 – 14:00 Uhr

Sonntag, 09.06.2024 – 14:00 Uhr

Dienstag, 18.06.2024 – 18:00 Uhr

Sommerpause

Dienstag, 03.09.2024 – 18:00 Uhr

Sonntag, 15.09.2024 – 14:00 Uhr

Sonntag, 29.09.2024 – 14:00 Uhr           Abschluss-Tour

Genaue Informationen zu den Touren folgen. Start ist jeweils auf dem Marktplatz an der Nikolaikirche in Plön.

Um sich für den E-Mailverteiler anzumelden, senden Sie bitte eine Nachricht.

Rad.SH

Rad.SH ist ein Verbund von Städten und Gemeinden, Ämter, kommunale Zweckverbänden, Eigenbetriebe und kommunale Gesellschaften in Schleswig-Holstein. Das Ziel von Rad.SH ist: Kommunen können sich untereinander vernetzen, bündeln ihre Kräfte und schaffen einen Informationsfluss – auch Richtung Bund und Land.

Radtouren rund um Plön

Die Region rund um Plön bietet mit die schönsten Radwege in Deutschland entlang der Seen und quer durch die hügelige Landschaft - das ist Natur erleben auf dem Rad und immer nah dran am Wasser. Allein in Plön starten fünf beschilderte Tagestouren zwischen 25 und 55 km. Die Routen sind ideale Tagestouren im Aktivurlaub oder können bei einer mehrwöchigen Radreise mit weiteren Fahrradtouren der Region verbunden werden.

Fahrradtouren lassen sich ideal mit der Seenfahrt kombinieren.

Tourentipps und passendes Kartenmaterial erhalten Sie in der Tourist Info Großer Plöner See direkt im Plöner Bahnhofsgebäude.