Käthe-Seidel-Ring

Käthe Seidel

Zu sehen ist ein Portrait von Käthe Seidel
1907-1990, Biologin
Geboren in Frankenstein im Erzgebirge. Sie legte nach dem Besuch der Seminarschule und Realschule mit dem Progymnasium in Frankenberg 1924 die Prüfung der mittleren Reife ab. Anschließend eine Ausbildung zur Gärtnerin und Gartenbaulehrerin mit Abschlussexamen, auch der Landwirtschaftlichen Hochschule in Halle und des Werklehrerseminars der Hochschule für Lehrerbildung in Leipzig. Neben ihrem Unterricht in Biologie, Gartenbau und Werkerziehung holte sie das Abitur nach und studierte Vor- und Kunstgeschichte sowie Naturwissenschaften in Greifswald. Von 1922 bis 1945 veröffentlichte sie 22 Arbeiten. 1946 gründete sie die "Schleswig-Holsteinischen Binsen Lehr- und Versuchswerkstätten". Im Februar 1951 promovierte sie mit einer Arbeit über die Ökologie und Technologie der Flechtbinse und arbeitete weiterhin an der Plöner Hydrobiologischen Anstalt. Sie unternahm Forschungsreisen in mehrere europäische Länder. August Thienemanns Urteil: Die feste Anstellung Fräulein Dr. Seidels an der Hydrobiologischen Anstalt bedeutete für unsere wissenschaftliche Arbeit viel. Denn nur selten wird man eine Frau treffen, die eine so produktive Forschernatur ist, geladen mit Vitalität und Energie.

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Seite von Wikipedia.

Mit dem Seniorenbeirat in den Advent

18.10.2019
Der Seniorenbeirat der Stadt Plön lädt alle Plöner Seniorinnen und Senioren herzlich ein, gemeinsam den Beginn der Adventszeit zu feiern. Mehr...



Neuer Vorstand der Stadtwerke Plön

18.10.2019
Die Stadtwerke Plön AöR bekommen zum 01. Januar 2020 einen neuen Vorstand. Jürgen Schäffner, bisheriger Geschäftsführer bei den Stadtwerken Lübeck, wird Vorstand der Stadtwerke Plön AöR und Mitgeschäftsführer der Stadtwerke Plön Versorgungs GmbH. Mehr...



Stadtverwaltung Plön sucht die sportliche Elite 2019

18.10.2019
Im Jahr 2020 ehrt die Stadt Plön bereits zum 50. Mal die siegreichen Sportlerinnen und Sportler der Stadt in einer besonderen Feierstunde und bittet bereits jetzt um Meldung der sportlichen Erfolge. Mehr...



Vollsperrung der Ulmenstraße

18.10.2019
Nach Fertigstellung der Erd- und Pflasterarbeiten kommt die Baumaßnahme in der Ulmenstraße mit dem Asphalt-Einbau am 28. und 29. Oktober nun in die ″heiße Phase″ und macht eine Vollsperrung des gesamten Baubereiches für den Fahrzeugverkehr notwendig . Mehr...



Seniorenbeirat lädt zum Herbst-Frühstück

10.10.2019
Der Plöner Seniorenbeirat lädt die Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahren aus Plön zu einem Herbst-Frühstück am Dienstag, den 22. Oktober 2019 um 9:30 Uhr in das Soziale Dienstleistungszentrum auf dem Vierschillingsberg ein. Mehr...



Virtual reality im Jugendzentrum Plön

10.10.2019
Am Donnerstag, 17.10. und am Freitag, 18.10.2019 können alle Interessierten ab 12 Jahre im Plöner Jugendzentrum die Virtual reality Systeme des Offenen Kanals Kiel ausprobieren, und zwar jeweils in der Zeit von 12:00 bis 18:00 Uhr. Mehr...