Emmi-Kurzke-Straße

Emmi Kurzke

Zu sehen iste ein Portrait von Emmi Kurzke
Geb. Ostrowski, 1897-1981, Gewerbeoberlehrerin
Ausbildung als Gewerbeoberlehrerin, nach der Flucht seit 1949 im Kreis Plön. Sie bewirkte maßgeblich den Aufbau der hauswirtschaftlichen Abteilung der Beruflichen Schule in Plön, und war damit ein Beispiel für ganz Schleswig-Holstein. Sie entwickelte die Ausbildung von hauswirtschaftlichen Lehrlingen zu einer festen, im Lande Schleswig Holstein einzigartigen Bildungseinrichtung. Sie war Fachvorsteherin in der beruflichen Bildung. Ihr ehrenamtliches Engagement erstreckte sich über die Familienbildungsstätte, den Frauenring der Stadt Plön bis hin zum Vorstand des Gewerbelehrerinnenverband. So richtete sie z.B. für Frauenring eine sog. "Mütterschule" ein. Der Dt. Frauenring Landesverband würdigte 1975 ausdrücklich ihr zwanzigjähriges Wirken im sozialen und politischen Bereich mit dem erneuten Vorschlag für ein Bundesverdienstkreuz. Dazu zählten weitere Ehrenämter. Parteipolitisch war sie in der CDU und der Kommunalpolitik aktiv (Stadtvertreterin 1965-1970), auch als Kreisvorsitzende der Frauenvereinigung der CDU und Mitglied des Landesfrauenausschusses der CDU. Sie erhielt 1967 das Bundesverdienstkreuz am Bande des Verdienstordens für kulturelle Belange wegen ihrer besonderen Verdienste um die Frauenbildung. Auch nach der Pensionierung erteilte sie noch mit voller Stundenzahl Unterricht.

Fielmann Akademie Schloss Plön wieder Mittelpunkt der Adventseröffnung - Fielmann AG schenkt Plön Weihnachtsbaum - Bürgervorsteherin und Bürgermeister laden ein zum „Anleuchten 2019“

11.11.2019
Herzliche Einladung zum „Anleuchten“, zur Adventseröffnung und zur Illumination der Fielmann-Tanne am Freitag vor dem 1. Advent, den 29. November 2019 Mehr...



Einladung zur Veranstaltung am Volkstrauertag

06.11.2019
Herzliche Einladung zur gemeinsamen Veranstaltung am Volkstrauertag, der Gemeinschaftsschule Plön, der Marineunteroffizierschule Plön, des Gymnasiums Schloss Plön, der evangelisch-lutherischen Kirche Plön, der Förde Sparkasse, des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge und der Stadt Plön am Sonntag, 17. November 2019, 11 Uhr in der Aula des Gymnasiums Schloss Plön. Mehr...



Märchen für Jung und Alt

05.11.2019
Der Seniorenbeirat der Stadt Plön und die Stadtbücherei Plön laden gemeinsam zu einem vorweihnachtlichen Märchennachmittag am Dienstag, den 26. November 2019 um 14:30 Uhr im Alten E-Werk, Vierschillingsberg 21 ein. Hierzu sind Kinder, Eltern und Großeltern herzlich willkommen! Mehr...



Vollsperrung des Steinbergwegs

01.11.2019
Nachdem die Asphaltierungsarbeiten im 2. Bauabschnitt der Ulmenstraße größtenteils abgeschlossen sind, wird im Steinbergweg vom 4. bis 8. November 2019 ein Teil der Entwässerungshauptleitung im Auftrag der Stadtwerke Plön AöR erneuert. Mehr...



Städtebauförderung in Plön - Gesamtmaßnahme Bahnhofsvorplatz/Lübecker Straße - Auftaktwerkstatt am 11. November 2019

28.10.2019
Im Rahmen einer öffentlichen Auftaktwerkstatt am Montag, den 11. November 2019 informiert die Stadt Plön ab 18:00 Uhr in der Aula Am Schiffsthal über die Neuaufstellung des Einzelhandelskonzeptes und das Städtebauförderungsprogramm allgemein sowie über Inhalte und Ziele der Planung und den aktuellen Stand der Bestandsaufnahme. Mehr...



Jahrmarkt auf dem Plöner Marktplatz

25.10.2019
Von Samstag, den 09. November 2019 bis einschließlich Montag, den 11. November 2019 findet der diesjährige Plöner Herbstmarkt statt. Mehr...