Jugendzentrum

                          
                                                


Jugendzentrum seit Anfang 2008  Jugendzentrum in der offenen Ganztagsschule, Am Schiffsthal 15:
Anfang Januar 2008 hat das Jugendzentrum in dem Neubau der offenen Ganztagsschule im Plöner Schiffsthal Einzug gehalten.


 

Jugendzentrum 1981 - 2007 Bisheriges Jugendzentrum Krabbe 17:
Das Gebäude selbst wurde im Jahr 1863 von einem Zweckverband als Armen- Arbeitshaus errichtet und mit 120 Personen belegt.
Mit dem Bau des ehemaligen städtischen Krankenhauses, 1875, ging von dem Gebäude die Dienstleistung und Versorgung des Krankenhauses aus.
Später wurden auch in diesem Gebäude Krankenzimmer eingerichtet. 1937 diente das Gebäude anfangs als Wohnhaus und wurde später dann zum Obdachlosenasyl.
Nach mehrjähriger Umbauzeit wurden 2/3 des sozialgeschichtlich bedeutsamen Gebäudes, Ostseite und Mitteltrakt, von der Stadt Plön im Jahr 1981 als Jugendzentrum eingeweiht und bis Ende November 2007 dort betrieben.
Im Westteil befindet sich heute die Volkshochschule und die Kreisvolkshochschule. Nach einem Umbau zog am 12. August 2009 die zuvor im Schwentinehaus ansässige Stadtbücherei in den als bisheriges Jugendzentrum genutzten Teil ein.


Postanschrift:
Stadt Plön, Der Bürgermeister, Jugendzentrum, Schloßberg 3-4, 24306 Plön

Jugendzentrum in der Offenen Ganztagsschule, Am Schiffsthal 15, 24306 Plön

Telefon+49 4522 3695
Fax+49 4522 503909
E-Mail mario.flachsenberger@ploen.de oder joerg.jaudzim@ploen.de oder elke.springer@ploen.de

AnsprechpartnerInnen: Mario Flachsenberger, Jörg Jaudzim und Elke Springer

Öffnungszeiten:    
montags bis freitags von 16:00 bis 17:00 Uhr,
 

Ständig wechselndes Programm im Haus erhältlich.


 


Multi Kulti Treff am Mittwoch im Jugendzentrum wieder geöffnet!

Nach einer 5-monatigen Pause öffnen sich wieder die Türen im städtischen Jugendzentrum/ der Offenen Ganztagsschule Am Schiffsthal für den wöchentlichen Multi Kulti Treff.

Das Angebot richtet sich an alle in Plön und Umgebung lebenden Jugendlichen und jungen Erwachsenen aller Nationalitäten zwischen 14 und 27 Jahren. Immer mittwochs in der Zeit von 17:00 – 20:00 Uhr ist Gelegenheit, sich zu treffen, zu spielen und sich auszutauschen.
Vor Ort sind immer mindestens ein Mitarbeiter und eine Mitarbeiterin, die mit Hilfe, Rat und Tat zur Verfügung stehen und auch sportliche und kreative Angebote begleiten.
Der Besuch ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich und startet ab Mittwoch, den 02. Mai 2018.

Während der wöchentliche Treff für männliche und weibliche Besucher geöffnet ist, gibt es zusätzlich in unregelmäßigen Abständen ein Treffen nur für Mädchen (ab 8 Jahren) und Frauen.
Das bereits 5. Treffen findet am Samstag, den 16. Juni 2018 in der Zeit von 16:00 bis 20:00 Uhr im Jugendzentrum Am Schiffsthal statt. Dann stehen die Sprach- und Kulturmittlerin der AWO, Nadima Karimed und Bettina Hansen, Stadt Plön, für den ausschließlich weiblichen Treff zur Verfügung.
Neben dem Austausch untereinander stehen u.a. das gemeinsame Essen und Tanzen auf dem Programm. Für Getränke ist gesorgt. Eingeladen sind alle interessierten Mädchen und Frauen aus Plön und Umgebung. Beiträge zum bunten Buffet sind sehr willkommen!

Weitere Informationen gibt es im Jugendzentrum unter der Telefonnummer 3695.


Eröffnung des Bürgerbüros in Plön

14.11.2019
Bürgermeister Lars Winter und Alexander Baumgärtner (Stadtwerke Plön Versorgungs GmbH) freuen sich, dass in Plön, Lange Straße 22 – im Otto-Haack-Haus – ein Bürgerbüro eröffnet wird, in dem auch alle Dienste der Stadtwerke Plön angeboten werden und das zudem barrierefrei erreichbar! Mehr...



Sprechstunden des Bürgermeisters in Plön

14.11.2019
Bürgermeister Winter bietet im November folgende Sprechstunden an: Mehr...



Umzug des Einwohnermeldeamtes in das neue Bürgerbüro

14.11.2019
Das Einwohnermeldeamt im Rathaus wird am Freitag, 29. November 2019 wegen des Umzugs in das neue Bürgerbüro Lange Straße 22 geschlossen sein. Mehr...



Fielmann Akademie Schloss Plön wieder Mittelpunkt der Adventseröffnung - Fielmann AG schenkt Plön Weihnachtsbaum - Bürgervorsteherin und Bürgermeister laden ein zum „Anleuchten 2019“

11.11.2019
Herzliche Einladung zum „Anleuchten“, zur Adventseröffnung und zur Illumination der Fielmann-Tanne am Freitag vor dem 1. Advent, den 29. November 2019 Mehr...



Einladung zur Veranstaltung am Volkstrauertag

06.11.2019
Herzliche Einladung zur gemeinsamen Veranstaltung am Volkstrauertag, der Gemeinschaftsschule Plön, der Marineunteroffizierschule Plön, des Gymnasiums Schloss Plön, der evangelisch-lutherischen Kirche Plön, der Förde Sparkasse, des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge und der Stadt Plön am Sonntag, 17. November 2019, 11 Uhr in der Aula des Gymnasiums Schloss Plön. Mehr...



Märchen für Jung und Alt

05.11.2019
Der Seniorenbeirat der Stadt Plön und die Stadtbücherei Plön laden gemeinsam zu einem vorweihnachtlichen Märchennachmittag am Dienstag, den 26. November 2019 um 14:30 Uhr im Alten E-Werk, Vierschillingsberg 21 ein. Hierzu sind Kinder, Eltern und Großeltern herzlich willkommen! Mehr...