Ortsrecht

Zum Plöner Ortsrecht gehören alle Rechtsvorschriften, welche die Stadt Plön für ihr Gebiet in eigener Verantwortung erlassen hat. Dazu zählen insbesondere Satzungen und Geschäftsordnungen.

In Satzungen regelt die Stadt Plön eigenverantwortlich Angelegenheiten der örtlichen Gemeinschaft aufgrund der durch das Grundgesetz garantierten Selbstverwaltung (Artikel 28 Absatz 2 des Grundgesetzes). Zuständig für den Erlass von Satzungen ist grundsätzlich die Ratsversammlung.

Geschäftsordnungen sind eine Zusammenfassung aller Verfahrensregelungen, nach denen die Sitzungen eines Gremiums (z. B. Ratsversammlung) abzulaufen haben. Eine Geschäftsordnung hat interne Wirkung, das heißt sie bindet nur das jeweilige Gremium und seine Mitglieder.

Die unten stehende Tabelle enthält eine Auflistung Plöner Rechtsvorschriften der Stadt Plön, des Schulverbandes Plön Stadt und Land, des Feuerlöschverbandes Groß-Plön, des Planungsverbandes "Wohngebiet Trammer See Plön/Rathjensdorf" und des Kommunalunternehmens "Stadtwerke Plön" - Anstalt öffentlichen Rechts (AöR).

Alle Dokumente liegen im Adobe Acrobat Format PDF vor und können von Ihnen heruntergeladen werden. 

Beschlossene Änderungen zu Rechtsvorschriften wurden zur besseren Lesbarkeit in den jeweiligen Text eingearbeitet (sogenannte konsolidierte Lesefassung).

 

Das Landesrecht Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Das Bundesrecht finden Sie hier .

Frauen Kabarett Kronshagen in Plön - Programm „Achtung Wortwechsel“

01.02.2018
Anlässlich des Internationalen Frauentages findet am 08. März 2018 in der Aula Am Schiffsthal, Am Schiffsthal 7 um 19:00 Uhr ein Auftritt des Frauen Kabarett Kronshagen mit dem Programm „Achtung Wortwechsel“ statt. Mehr...



Aktion „Unser Sauberes Schleswig-Holstein“ am Samstag, 17. März 2018

01.02.2018
Die Stadt Plön wird wieder an der Frühjahrsputzaktion teilnehmen und bittet deshalb alle Plöner Vereine, Organisationen, Verbände, Schulen, Bürgerinnen und Bürger um Teilnahme. Mehr...



Stadt Plön ehrt Sportcracks 2017

01.02.2018
Zu Ehren der Titelträger/innen des Jahres 2017 lädt die Stadt Plön zur 48. Sportlerehrung am Montag, 05. März 2018 um 18:00 Uhr in das Soziale Dienstleistungszentrum „Altes E-Werk“ ein. Mehr...



Holz-Schredder kostenlos abzugeben

22.01.2018
Das Schreddergut kann nach Anmeldung beim Leiter des Baubetriebshofes, Herrn Rausch, abgeholt werden. Mehr...



„Golden Girls“ des Plöner Seniorenbeirates suchen Verstärkung

19.01.2018
Seit Beginn des Jahres 2018 trifft sich die Damenrunde „Golden Girls“ des Seniorenbeirates der Stadt Plön jeden Mittwoch von 14:00-16:00 Uhr im Sozialen Dienstleistungszentrum. Mehr...



Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Plön und der Gemeinden Ascheberg und Bösdorf - Schöffen gesucht

17.01.2018
Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. Gesucht werden Frauen und Männer aus der Stadt Plön, der Gemeinde Ascheberg und der Gemeinde Bösdorf, die am Amtsgericht Plön und Landgericht Kiel als Vertreter/innen des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen. Mehr...