Stellenanzeigen Ascheberg, Bösdorf und Plön

Derzeit sind folgende Stellen zu besetzen:

- drei Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr sowie eine weitere Stelle für den Bundesfreiwilligendienst.

 


  Ploener Stadtwappen klein in Farbe Freiwilliges Soziales Jahr
Die Stadt Plön hat in den offenen Ganztagsschulen Plön und Ascheberg insgesamt
drei Stellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr ab dem 01.08.2019 zu besetzen.

In der offenen Ganztagsschule (oGts) werden von 11 bis 16/17 Uhr Kinder im Alter von 6 bis ca. 14 Jahren betreut. Sie erhalten Unterstützung bei der Erledigung der Hausaufgaben, haben Freizeit und nehmen an vielfältigen AGs teil. In Plön, Am Schiffsthal wird danach in den gleichen Räumlichkeiten offene Jugendarbeit angeboten. In den Sommerferien wird ein Ferienprogramm veranstaltet.

Gesucht werden Persönlichkeiten, die Spaß und Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben, zuverlässig, kreativ und durchsetzungsfähig sind sowie gerne in einem lebendigen Team arbeiten.

Geboten werden interessante Arbeitsplätze mit vielen Möglichkeiten, sich selbst einzubringen und multiprofessionelle Teams, die gerne Erfahrungen weitergeben und sich andererseits über neue Sichtweisen freuen. Die Arbeitszeiten sind i.d.R. montags bis freitags von ca. 11 Uhr bis 17 Uhr, sowie für Projekte und Veranstaltungen der Jugendarbeit auch Mal abends oder am Wochenende.

Interessierte erhalten weitere Informationen im Plöner Rathaus bei Elke Springer unter 04522 505-720 (vormittags) oder unter 04522 3695 (nachmittags).


Eine weitere Stelle für den Bundesfreiwilligendienst ist ab 01.08.2019 im Sozialen Dienstleistungszentrum der Stadt Plön, dem Alten E-Werk zu besetzen.

Mit dem Alten E-Werk stellt die Stadt Plön den Vereinen und Verbänden der Stadt ein Gebäude für soziale Aktivitäten und Projekte zur Verfügung. Hier unterbreiten eine Vielzahl von sozialen Vereinen und Verbänden umfangreiche ehrenamtliche Angebote für alle Lebenslagen ebenso wie Freizeitaktivitäten für alle Altersgruppen vom Kleinkind bis hin zu Senioren/innen.

Zudem bietet das Alte E-Werk von Montag bis Donnerstag eine frisch gekochte Mahlzeit im Sozialen Café des Hauses an.

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die Spaß und Freude am Umgang mit Menschen aller Altersgruppen hat, zuverlässig, kreativ und verantwortungsbewusst ist und gerne in einem Team arbeitet.

Geboten wird eine interessante Tätigkeit in einem gern besuchten Haus mit vielen Möglichkeiten, die ehrenamtlichen Akteure zu unterstützen, an den vielfältigen Aktivitäten teilzunehmen und das Soziale Café tatkräftig zu unterstützen.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden und ist i.d.R. montags bis donnerstags von ca. 8:30 Uhr bis 16:00 Uhr bzw. 18:00 Uhr und freitags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

Interessierte erhalten weitere Informationen bei der Leitung des Sozialen Dienstleistungszentrums, Frau Isolde Fischer (Tel.-Nr. 04522 505-120).


Stadt Plön
Schloßberg 3-4
24306 P l ö n
www.ploen.de
info@ploen.de                        

Hier können Sie diese Stellenausschreibung als PDF herunterladen.     


 

Informationen der Stadt Plön, der Gemeinde Ascheberg und der Gemeinde Bösdorf zur Briefwahl anlässlich der Europawahl am 26. Mai 2019

23.04.2019
Zur Europawahl sind in der Stadt Plön insgesamt 7.449 Plöner Bürgerinnen und Bürger, in der Gemeinde Ascheberg 2.453 Bürgerinnen und Bürger sowie in der Gemeinde Bösdorf 1.116 Bürgerinnen und Bürger wahlberechtigt. Mehr...



Plön`s hervorragende Platzierung im ADFC Fahrradklima-Test 2018

12.04.2019
Die Stadt Plön ist eine von nur zwei Städten in Schleswig-Holstein, die sich im Fahrradklima-Test 2018 des ADFC verbessern konnten. Das geht aus den Ergebnissen einer aktuellen Vergleichsstudie „Fahrradklima“ hervor. Mehr...



Ausbau Steinbergweg und Ulmenstraße

20.03.2019
In der Ulmenstraße erfolgen vom 1. April bis zum 31. Mai 2019 die Erd- und Entwässerungsarbeiten für den 3. Bauabschnitt zwischen der Stettiner Straße und der Breslauer Straße. Mehr...



Stellungnahme Anhörung 2019

20.03.2019
Die Stadt Plön hat die als Anlage beigefügte Stellungnahme zum Anhörungs-verfahren zur Senkung des Kreisumlagesatzes für das Finanzausgleichsjahr 2019 der Landrätin des Kreises Plön übersandt. Mehr...



Wahlhelfer Europawahl 2019

26.02.2019
Der Bürgermeister der Stadt Plön bittet als Gemeindewahlbehörde die Wahlberechtigten aus der Plöner, Ascheberger und Bösdorfer Bevölkerung, sich als Mitglieder für die Wahlvorstände zur anstehenden Europawahl zur Verfügung zu stellen. Mehr...



Stadtbuslinie 332

22.02.2019
Stadtbuslinie 332 ZOB – Parnaß – Appelwarder – ZOB fährt auch an Sonn- und Feiertagen Mehr...