Stellungnahme Anhörung 2019

Stellungnahme der Stadt Plön zum Anhörungsverfahren zur Senkung des Kreisumlagesatzes

Das Foto zeigt Euro-Scheine und Euro-Münzen Die Stadt Plön hat die als Anlage beigefügte Stellungnahme zum Anhörungsverfahren zur Senkung des Kreisumlagesatzes für das Finanzausgleichsjahr 2019 der Landrätin des Kreises Plön übersandt.

Darin macht die Stadt Plön u.a. deutlich, dass trotz der Freude der Stadt Plön über die beabsichtigte Senkung des Kreisumlagesatzes der Kreis Plön erhebliche weitere Anstrengungen unternehmen muss, um die finanzielle Situation des nachgeordneten Kommunalbereichs, zu der auch die Stadt Plön gehört, zu verbessern.

Bildquelle: REK / pixelio.de

Stellungnahme Anhörung 2019

Ergebnis der Europawahl vom 26. Mai 2019 in der Stadt Plön

26.05.2019
Plön hat gewählt. Hier finden Sie die Wahlergebnisse. Mehr...



Abrissarbeiten in der Rodomstorstraße

24.05.2019
Ab Montag, den 3. Juni 2019 bis voraussichtlich 21. Juni 2019 wird das Gebäude Rodomstorstraße 29 abgerissen. Mehr...



Stadtradeln – Maitour

24.05.2019
Bürgermeister Lars Winter lädt ein: Mai-Radtour am Sonntag, 26. Mai 2019, 13:00 Uhr ab Nikolaikirche am Markt Mehr...



Vollsperrung am Kannegießerberg

17.05.2019
Am 28. Mai 2019 finden am Kannegießerberg Tiefbauarbeiten für den Anschluss von Versorgungsleitungen statt. Mehr...



Senioren/innen schippern nach Bosau

10.05.2019
Der Seniorenbeirat der Stadt Plön lädt alle Plöner Seniorinnen und Senioren traditionsgemäß zu einem vergnüglichen sommerlichen Ausflug nach Bosau ein. Mehr...



Gehwegsperrung in der Bahnhofstraße

10.05.2019
In der Zeit vom Montag, 13. Mai bis voraussichtlich 8. Juli 2019 werden am alten Postgebäude, Bahnhofstraße 2 die Kelleraußenwände saniert. Mehr...