Übersicht Sportlerehrungen für 2018

Für ihre sportlichen Erfolge in 2018 werden mit einer Bronze-Medaille und einer Urkunde ausgezeichnet:

Name

Verein

Leistung

1

Dörte Malten-Stecker

Einwohnerin Stadt Plön

3. Platz beim internationalen Jedermann Rennen in Hamburg Cyclassics über 110 km und 1. Platz auf internationaler Ebene beim Sparkassen Münsterland Giro über 126 km, jeweils in der entsprechenden Altersklasse

2

Luis Nilsson

Plön bewegt

3. Platz im Jahnkampf männl. Jugend 8/9 Jahre

3

Pascal Fernholz

Einwohner Plön

Sieger beim Landes Tischtennis Wettbewerb Special Olympics Einzel Jugend

4

Julius Schmidt

Plön bewegt

Landesmeister im Pflichtsechskampf Gerätturnen in der olympischen Norm und in der athletischen Norm

Für ihre sportlichen Erfolge in 2018 werden mit einer Silber-Medaille und einer Urkunde ausgezeichnet:

Name

Verein

Leistung

1

Antonia Drews

Plön bewegt

Landesvizemeisterin Elite Klasse Sprung

2

Fabian Drews

Plön bewegt

Landesvizemeister im Pflicht-Sechskampf Elite Klasse Turnen

3

Björn Peters

Plön bewegt

Sieger im Jahnkampf männl. Jugend 8/9 Jahre

4

Ben Krüger

Plön bewegt

2. Platz im Jahnkampf männl. Jugend 10/11 Jahre

5

Tom Cooper

Plön bewegt

3. Platz im Jahnkampf männl. Jugend 10/11 Jahre

6

Lasse Fleischer

Wassersportverein Plön Fegetasche

Vize Landesmeister im K1 über 100 m

7

Momme Schmäschke

Plön bewegt

Sieger beim Jahnkampf männl. Jugend 14/15 Jahre

8

Adrian Bodendorff

TSV Plön

3. Platz bei der Landesmeisterschaft Einrad Freestyle im Einzel Junior Expert

Für ihre sportlichen Erfolge in 2018 werden mit einer Gold-Medaille und einer Urkunde ausgezeichnet:

Name

Verein

Leistung

1

Peer-Johann Eggers

Wassersportverein Plön Fegetasche

Landesmeister Schüler B im K1 über 100 m und 500 m

2

Leandra Reich

SRSV

2. Platz in der Landesmeisterschaft Ergometer Rudern über 1.500 m

3

Oberbootsmann Nils Achterberg

MUS Plön

Sieger beim internationalen Marathon Schwimmen über 42,195 km in 7,5 Stunden

Folgende Mannschaften werden durch die Stadt Plön für ihre sportlichen Leistungen in 2018 ausgezeichnet:

1.    Henrietta und Isabell Estorff vom WPF wurden im K2 Landesmeister über 100 m. (2)

2.    Peter Braun und Claus-Henrick Estorff gleichfalls WPF wurden im K2 Landesmeister über 100 m und Vizelandesmeister über 6.000 m. (2)

3.    Fynn Oos wurde mit der Mannschaft Landesmeister über 6.000 m im K2. (1)

4.    Isabell Estorff wurde mit der Mannschaft im K2 Norddeutsche Meisterin über 500 m und errang ebenfalls mit der Mannschaft den 5. Platz im K2 Mixed beim 16. Internationalen Cesky Krumlov River Marathon. (1)

5.    Franziska Schimming und Isabell Estorff errangen den 4. Platz über 200 m und den 5. Platz über 500 m bei der Internationalen Frühjahrsregatta Essen / Baldeneysee. (2)
6.    Leandra Reich vom Schüler-Ruder-und Segelverein belegte mit der Mannschaft den 1. Platz Im Rudern bei der Landesmeisterschaft im Doppelvierer Juniorinnen mit Steuerfrau, 1000 m und errang den 3. Platz bei der Landesmeisterschaft im Sprint im Doppelzweier. (1)
7.    Laura Reich vom SRSV wurde mit der Mannschaft Zweite bei der Landesmeisterschaft Rudern im Doppelvierer Juniorinnen mit Steuerfrau, 1000 m, 2002/2003 und belegte den dritten Platz bei der Landesmeisterschaft im Sprint im Doppelzweier. (1)
8.    Bei Jugend trainiert für Olympia wurde die Mannschaft des SRSV Dritter bei der Landesmeistermeisterschaft im Rudern mit Steuerfrau im Riemenvierer über 1000 m mit den Mannschaftsmitgliedern Julius Blume, Tobias Blunck, Jonas Hebestreit, Mattes Göttsche und Steuerfrau Marleen Kruppke. (5)

9.    Den dritten Platz bei der Landesmeisterschaft im Sprint, Doppelzweier, Senioren A belegten Lucas Jacobs und Dominik Stehle vom SRSV. (2)

10.    Pascal Fernholz als Einwohner Plöns wurde mit der Mannschaft Landessieger im Tischtennis Wettbewerb Special Olympics Unified Doppel Herren. (1)

11.    Jana Fernholz als Einwohnerin Plöns errang mit der Mannschaft den 2. Platz bei der Landesmeisterschaft im Tischtennis Mädchen, den 2. Platz bei der Norddeutschen Meisterschaft im Tischtennis Mixed, den 3. Platz bei der Landesmeisterschaft Mixed und den 2. Platz bei der Landesmeisterschaft im Tischtennis Doppel Mädchen. (1)

12.    Die Schulmannschaft der Gemeinschaftsschule Plön errang bei der Landesmeisterschaft im Turnen den 2. Platz mit den Mit-gliedern Magdalena van Deest, Mads Krüger, Joel Golibrzuch, Hannes Hub und Sverre Lamprecht. (5)

13.    Die Schulmannschaft der Gemeinschaftsschule Plön errang beim Norddeutschen Schülerklettermarathon den 3. Platz mit den Mitgliedern Elina Senatov, Momme Schmäschke und Dustin Runge. (3)

14.    Katharina Cassebaum vom TSV Plön errang mit der Mannschaft den 1. Platz im Pair Freestyle und den 5. Platz, Large Group Expert Freestyle bei der Einrad Weltmeisterschaft sowie bei der Deutschen Meisterschaft den 2. Platz Großgruppe Expert mit dem A Kaderteam des Landeskaders Schleswig Holstein. (1)

15.    Nik und Oke Nommensen vom Plöner Seglerverein von 1908 e.V. belegten mit der Mannschaft jeweils den 3. Platz bei der In-ternationalen Deutschen Jugendmeisterschaft in der Klassen Teeny und den 1. Platz bei der Landes Jugendmeisterschaft Schleswig Holstein in der Klassen Teeny. (2)

16.    Lars Hückstädt vom PSV errang mit der Mannschaft folgende Erfolge: 3. Platz bei der Internationalen Holländischen Meister-schaft Match Race, 3. Platz beim DMTRA Match Race in der Klasse Elliot 6M und den 2. Platz beim Senatspreis auf der Kieler Woche in der Klasse XP44. (1)

17.    Matthias Mothes von der Jugendgruppe des PSV belegte mit der Mannschaft im Kuttersegeln den 1. Platz bei der offenen Landesjugendmeisterschaft. (1)

18.    Sebastian Milinski, Lars Hückstädt und Martin Gernhardt vom PSV belegten mit der Mannschaft den 4. Platz bei der Trophee Lionell van der Houwen Match Race in der Klasse First 8M. (3)

19.    Sven Düsener vom PSV belegte mit der Mannschaft im 16qm Jollenkreuzer den 2. Platz bei der Internationalen Deutschen Bestenermittlung. (1)

20.     Antonia Drews wurde Landesmeisterin im Kunstturnen Elite Klasse mit der Mannschaft des TSV Kronshagen. (1)

21.    Fabian Drews wurde Norddeutscher Vizemeister mit der Mannschaft der Turntalentschule Kiel im Sechskampf. (1)

Für ihre sportlichen Erfolge in 2018 werden mit einer Ehrenurkunde ausgezeichnet:

Name

Verein

Leistung

1

Barbara Czock- Löschenkohl

Einwohnerin Plöns

in der Disziplin Hammerwurf: jeweils Siegerin bei der Deutschen Meisterschaft Winterwurf und bei den Landesmeisterschaften und bei den Norddeutschen Meisterschaft

2

Sverre Lamprecht

Plön bewegt

Sieger beim Jahn 6 Kampf und beim Landesbestenmehrkampf 10/11 Jahre

3

Jan Kraack

Plön bewegt

2. Platz beim Landesbestenmehrkampf 14/15 Jahre

4

Moritz von Buddenbrock

Plön bewegt

3. Platz beim Landesbestenmehrkampf 14/15 Jahre

5

Moritz Hub

Plön bewegt

Sieger beim Landesbestenmehrkampf 16/17 Jahre

6

Jula Jöns

Plön bewegt

Siegerin beim Landesbestenmehrkampf 14/15 Jahre

7

Hannes Hub

Plön bewegt

2. Platz beim Jahnkampf männl. Jugend 12/13 Jahre

8

Tom Meyer

Plön bewegt

2. Platz beim Jahnkampf männl. Jugend 14/15 Jahre

9

Silke Hintz

Plön bewegt

Landesmeisterin bei den Landes Seniorenmeisterschaften Gerätturnen und  3. Platz bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften AK 60/64

10

Fynn Oos

Wassersportverein Plön Fegetasche

Landesmeister im K1 über 100 m

11

Isabell Estorff

Wassersportverein Plön Fegetasche

Landesmeisterin im K1 über 100 m, Norddeutsche Meisterin über 200 m und 2. Platz Norddeutsche Meisterschaft über 500 m und 5.000 m

12

Peter Braun

Wassersportverein Plön Fegetasche

Landesmeister K1 über 100 m und Norddeutscher Meister Marathon über 19,5 km

13

Claus – Henrick Estorff

Wassersportverein Plön Fegetasche

Landesmeister im K1 über 100 m, 200 m und 6.000 m

14

Jana Fernholz

Einwohnerin Plön

3. Platz bei der Landesmeisterschaft Tischtennis Einzel Mädchen

15

Stabsbootsmann Stephan Birnmeyer

MUS

Landesmeister im Triathlon Mitteldistanz und in der Olympischen Distanz

16

Katharina Cassebaum

TSV Plön

3. Platz Einzel 19 + bei der Landesmeisterschaft im Einrad – Freestyle, 4. Platz individual Freestyle 24 + und 4. Platz im Einzel 21+ bei der Deutschen Meisterschaft Einrad Freestyle

17

Jan ten Hoeve

Plöner Seglerverein von 1908 e.V.

2. Platz bei der Internationalen Deutschen Meisterschaft, 5. Platz bei der Internationalen Niederländischen Meisterschaft, 1. Platz bei der Sneekweek in Holland in der O-Jolle und 3. Platz bei der Internationalen Niederländischen Meisterschaft in der Klasse 2.4 mR

Hier können Sie die Gesamtliste als PDF herunterladen.

Mit dem Seniorenbeirat in den Advent

18.10.2019
Der Seniorenbeirat der Stadt Plön lädt alle Plöner Seniorinnen und Senioren herzlich ein, gemeinsam den Beginn der Adventszeit zu feiern. Mehr...



Neuer Vorstand der Stadtwerke Plön

18.10.2019
Die Stadtwerke Plön AöR bekommen zum 01. Januar 2020 einen neuen Vorstand. Jürgen Schäffner, bisheriger Geschäftsführer bei den Stadtwerken Lübeck, wird Vorstand der Stadtwerke Plön AöR und Mitgeschäftsführer der Stadtwerke Plön Versorgungs GmbH. Mehr...



Stadtverwaltung Plön sucht die sportliche Elite 2019

18.10.2019
Im Jahr 2020 ehrt die Stadt Plön bereits zum 50. Mal die siegreichen Sportlerinnen und Sportler der Stadt in einer besonderen Feierstunde und bittet bereits jetzt um Meldung der sportlichen Erfolge. Mehr...



Vollsperrung der Ulmenstraße

18.10.2019
Nach Fertigstellung der Erd- und Pflasterarbeiten kommt die Baumaßnahme in der Ulmenstraße mit dem Asphalt-Einbau am 28. und 29. Oktober nun in die ″heiße Phase″ und macht eine Vollsperrung des gesamten Baubereiches für den Fahrzeugverkehr notwendig . Mehr...



Seniorenbeirat lädt zum Herbst-Frühstück

10.10.2019
Der Plöner Seniorenbeirat lädt die Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahren aus Plön zu einem Herbst-Frühstück am Dienstag, den 22. Oktober 2019 um 9:30 Uhr in das Soziale Dienstleistungszentrum auf dem Vierschillingsberg ein. Mehr...



Virtual reality im Jugendzentrum Plön

10.10.2019
Am Donnerstag, 17.10. und am Freitag, 18.10.2019 können alle Interessierten ab 12 Jahre im Plöner Jugendzentrum die Virtual reality Systeme des Offenen Kanals Kiel ausprobieren, und zwar jeweils in der Zeit von 12:00 bis 18:00 Uhr. Mehr...