Zuschüsse durch die Stadt Plön

Das Foto zeigt Euro-Scheine und Euro-Münzen Im Zuge der bevorstehenden Haushaltsberatungen für das Jahr 2020 weist die Stadt Plön darauf hin, dass Zuschussanträge für das kommende Jahr, anders als in der geltenden Zuschussrichtlinie angegeben (31. Juli des Vorjahres), aufgrund der aktuell laufenden Sommerferien spätestens bis zum 31. August 2019 bei der Stadt eingegangen sein müssen. Aus der geltenden Zuschussrichtlinie ergeben sich auch die Anforderungen an die Antragsinhalte und an die Rechnungslegung. Die Zuschussrichtlinie und ein Antragsvordruck stehen auf der Homepage der Stadt Plön unter

www.ploen.de/ in der Rubrik Bürger&Rathaus/Ihr Rathaus/Ortsrecht/Allgemeine Verwaltungsaufgaben

zur Verfügung.

Sie können auch über den Fachbereich „Finanzen und interner Service“ in der Außenstelle des Rathauses, Schloßberg 12 in 24306 Plön, bei Frau von Brocke, Tel.: 04522 505-717 oder Frau Wenz-Johanns, Tel. 04522 505-735, bezogen werden.


Bildquelle: REK / pixelio.de

Hier können Sie diese Pressemitteilung als PDF herunterladen.