Plöner Einwohner können beim Einheitsbuddeln mitmachen - Eine Baumpflanzaktion der Stadt Plön


Das Plakat zeigt die Veranstaltung zum Einheitsbuddeln in Plön am 03.10.2019 Am Donnerstag den 03. Oktober 2019, 11:00 Uhr wird auf einer Wiese am Ende der Ölmühlenallee (Höhe Wendehammer) eine gemeinschaftliche Baumpflanzaktion stattfinden.

Jeder ob groß oder klein kann auf der Wiese am Ende der Ölmühlenallee einen Baum pflanzen und somit einen Beitrag zum Klima- und Naturschutz leisten.

Was ist mitzubringen?
- Baumsetzling; bitte nur Bäume, die später eine mittlere Höhe erreichen
- Spaten
- Pflanzstab
- Schnur (möglichst keine Kunststoffschnur)
- Gartenschere
- Eimer

Wie ein Baum gepflanzt wird, kann auf der Website www.einheitsbuddeln.de nachgelesen werden.

Sowohl große, als auch kleine „Einheitsbuddler“ sind herzlich eingeladen mitzumachen. Wir freuen uns über jede/n Teilnehmerin!

Der Baum erhält vor Ort auch eine Nummer, die am Baum angebracht wird; so kann man auch nach Jahren noch sehen, wie sich der Baum entwickelt hat.

Die Plöner Seeschwalben (Evangelische Pfadfinderschaft Plön) wird zum Einpflanzen der Bäume, Stockbrot, Grillwurst und Getränke anbieten.


Hier können Sie diese Pressemitteilung als PDF herunterladen.