Vollsperrung des Steinbergwegs

Das Foto zeigt den oberen Steinbergweg  Nachdem die Asphaltierungsarbeiten im 2. Bauabschnitt der Ulmenstraße größtenteils abgeschlossen sind, wird im Steinbergweg vom 4. bis 8. November 2019 ein Teil der Entwässerungshauptleitung im Auftrag der Stadtwerke Plön AöR erneuert.

Da diese Leitung etwa mittig im Steinbergweg liegt, sind die Arbeiten nur unter Vollsperrung möglich. Betroffen hiervon sind etwa 40 Meter zwischen der Ulmenstraße und dem Schmalredder. Fußgänger können den Baubereich gefahrlos passieren.

Die Zufahrt zum Schmalredder und den oberen Steinbergweg ab Hausnummer 12a ist somit nur noch über den Feldweg am Schöhsee möglich.

Im Anschluss an die Tiefbauarbeiten im Steinbergweg wird dort und in den noch nicht fertig gestellten Einmündungsbereichen der Ulmenstraße die Deckschicht asphaltiert.

Die Bushaltestellen in der Ulmenstraße, am Kindergarten und an der Osterkirche im Steinbergweg können daher am 8.11.2019 nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten, auf umliegende Haltestellen in der Danziger Straße oder in der Rautenbergstraße auszuweichen.
 
Die Stadt Plön bittet die Anwohner weiterhin um Verständnis für diese Maßnahmen.

Auskünfte erteilt die Stadt Plön unter der Tel.: 505-712.

Der Plan zeigt den Bereich der Sperrungen Steinbergweg und Ulmenstraße

Bildquelle: Stadt Plön

Hier können Sie diese Pressemitteilung als PDF herunterladen