Gesprächskreis für Angehörige von Demenzerkrankten

Demenz  Der Seniorenbeirat der Stadt Plön führt den Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Demenzerkrankten unter der Leitung von Petra Budweg weiter und lädt  alle Interessierten zu dem nächsten Treffen am 14. September 2016 um 17:30 Uhr in das Soziale Dienstleistungszentrum, dem Alten E-Werk, auf dem Vierschillingsberg ein.

Die Gespräche geben Raum und Zeit, um Probleme zu erörtern und die Sorgen und Nöte der Angehörigen in einem streng vertraulichen Kreis zu besprechen.

Dieses kostenfreie Angebot ist offen für alle Angehörigen von Demenzerkrankten sowie alle interessierten Menschen und findet an jedem zweiten Mittwoch im Monat statt. Die folgenden Termine im weiteren Jahresverlauf sind der 12. Oktober, der 09. November und der 14. Dezember 2016, wobei alle Treffen um 17:30 Uhr im Alten E-Werk stattfinden.

Zudem bietet  Petra Budweg an jedem ersten Montag von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr im Alten E-Werk eine Einzelsprechstunde für ein erstes Kennenlernen an.

Anmeldungen  für die Teilnahme sind nicht nötig. Nähere Informationen erhalten Sie im Sozialen Dienstleistungszentrum bei Isolde Fischer unter Tel. 04522 505-120.

Bildquelle: Angela Parszyk / pixelio.de

Hier können Sie diese Pressemitteilung als PDF herunterladen.