Haushaltssatzung der Gemeinde Bösdorf für das Haushaltsjahr 2017

Autor: Katharina Kassebaum

Haushaltssatzung
der Gemeinde Bösdorf 
für das Haushaltsjahr 2017

I.

Aufgrund der §§ 77 ff. der Gemeindeordnung wird nach Beschluss der Gemeindevertretung vom 14. Dezember 2016 folgende Haushaltssatzung erlassen:

§ 1

Der Haushaltsplan für das Haushaltsjahr 2017 wird

1.       im Verwaltungshaushalt

          in der Einnahme auf                                                1.682.000 EUR

          in der Ausgabe auf                                                  1.682.000 EUR

          und

2.       im Vermögenshaushalt

          in der Einnahme auf                                                   183.900 EUR

          in der Ausgabe auf                                                     183.900 EUR

          festgesetzt.

§ 2

Es werden festgesetzt:

1.       der Gesamtbetrag der Kredite für Investitionen und

          Investitionsförderungsmaßnahmen auf                                      0 EUR

2.       der Gesamtbetrag der Verpflichtungsermächtigungen auf         0 EUR

3.       der Höchstbetrag der Kassenkredite auf                         500.000 EUR

4.       die Gesamtzahl der im Stellenplan ausgewiesenen Stellen auf 1,14 Stellen

§ 3

Die Hebesätze für die Realsteuern werden wie folgt festgesetzt:

1. Grundsteuer

          a) für die land- und forstwirtschaftlichen Betriebe (Grundsteuer A)  360 %

          b) für die Grundstücke (Grundsteuer B)                                            380 %

2. Gewerbesteuer                                                                                        320 %

§ 4

Der Höchstbetrag für unerhebliche über- und außerplanmäßige Ausgaben und Verpflichtungsermächtigungen, für deren Leistung oder Eingehung  Zustimmung nach § 82 Abs. 1 Gemeindeordnung erteilen kann, beträgt 500,00 EUR. Die Genehmigung der Gemeindevertretung gilt in diesen Fällen als erteilt. Der Bürgermeister ist verpflichtet, der Gemeindevertretung mindestens halbjährlich über die geleisteten über- und außerplanmäßigen Ausgaben und die über- und außerplanmäßigen eingegangenen Verpflichtungen zu berichten.

Bösdorf, 14. Dezember 2016

                         
                                                                                                                                            Gemeinde Bösdorf
                                                                                                                                            Der Bürgermeister  
                                                                                                                      -L.S.-                                               

                                                                                                                                          gez. Joachim Schmidt

                                                                                                                                      

II.

Die vorstehende Haushaltssatzung 2017 wird hiermit öffentlich bekannt gemacht. Jeder kann Einsicht in die Haushaltssatzung sowie den Haushaltsplan nehmen, die zu den Öffnungszeiten des Plöner Rathauses im Fachbereich II / Team Finanzen, Schlossberg 12, Zimmer 1, 24306 Plön, ausliegen.

Bösdorf, 14. Dezember 2016

                         
                                                                                                                                            Gemeinde Bösdorf
                                                                                                                                            Der Bürgermeister  
                                                                                                                      -L.S.-                                               

                                                                                                                                          gez. Joachim Schmidt

Bekanntmachung herunterladen

Stadt Plön beteiligte sich am Staffellauf Lauf- und Wanderfestival Großer Plöner See

30.08.2018
Beim Lauf- und Wanderfestival Großer Plöner See am 26. August 2018 war es auch für die Staffel der Stadtverwaltung Plön eine große Freude, die Stadt Plön zu repräsentieren. Mehr...



Grußwort des Plöner Bürgermeister anläßlich des STADTRADELN 2018 in Plön

30.08.2018
Melden Sie sich zum STADTRADELN in Plön an. Bilden Sie ein neues Team oder schließen Sie sich einem bestehenden Team an. Mehr...



Neue Verkehrsführung aufgrund des Ausbaues Steinbergweg und Ulmenstraße

27.08.2018
Ab Montag, 03. September 2018 gilt folgende baustellenbedingte Verkehrsführung: Mehr...



Wahl des Seniorenbeirates der Stadt Plön

15.08.2018
Die Neuwahl des Seniorenbeirates für die nächste Wahlperiode von 5 Jahren findet am Dienstag, 23. Oktober 2018 um 14:00 Uhr im Sozialen Dienstleistungszentrum „Altes E-Werk“ auf dem Vierschillingsberg statt. Mehr...



Neue Infos aus dem PlönBad

07.08.2018
Im PlönBad wurden neue Schwimmbeckenscheinwerfer für die Unterwasserbeleuchtung eingebaut. Die neuen LED-Scheinwerfer sollen künftig Energiekosten einsparen, eine längere Nutzungsdauer ausweisen und werden zudem durch die verschiedenen ansteuerbaren Farbvariationen für ein sehr schönes Stimmungsbild in der dunkleren Jahreszeit im PlönBad sorgen. Mehr...



Geänderte Verkehrsführung beim Ausbau des Steinbergweges

02.08.2018
Die Stadt Plön weist auf eine baustellenbedingte geänderte Verkehrsführung in der Hipperstraße und am unteren Steinbergweg hin, die ab dem 2. August 2018 wirksam wird. Mehr...