Satzung zur Änderung der Satzung über die Erhebung von Beiträgen nach § 8 des Schleswig-Holsteinischen Kommunalabgabengesetzes für straßenbauliche Maßnahmen (Ausbaubeitragssatzung) in der Gemeinde Bösdorf (Straßenbaubeitragssatzung); 3. Nachtrag

Autor: Christine Simonsen

Aufgrund des § 4 der Gemeindeordnung für Schleswig-Holstein (GO) und der §§ 1 und 8 des Kommunalabgabengesetzes des Landes Schleswig-Holstein (KAG), beide in der jeweils geltenden Fassung, wird nach Beschlussfassung durch die Gemeindevertretung am 27. September 2018 die Satzung über die Erhebung von Beiträgen nach § 8 des Schleswig-Holsteinischen Kommunalabgabengesetzes für straßenbauliche Maßnahmen (Ausbaubeitragssatzung) in der Gemeinde Bösdorf, wie folgt geändert:

Artikel 1

§ 12 erhält folgende Fassung:
 

§ 12

(1)   Die nach dieser Satzung erhobenen Beiträge und Vorausleistungen werden einen Monat nach Bekanntgabe des Bescheides fällig. Der Beitrag wird nur festgesetzt, wenn er mindestens 25 Euro beträgt.

Die Gemeinde kann auf Antrag Stundungen und Verrentungen bewilligen.

(2)    Wird die Verrentung bewilligt, so ist der Beitrag oder die Vorauszahlung auf den Beitrag durch schriftlichen Bescheid in eine Schuld umzuwandeln, die in höchstens zwanzig Jahresleistungen zu entrichten ist. In dem Bescheid sind Höhe und Fälligkeit der Jahresleistungen zu bestimmen.             

Der jeweilige Restbetrag ist jährlich mit höchstens drei vom Hundert über dem zu Beginn des Jahres geltenden Basiszinssatz nach § 247 des Bürgerlichen Gesetzbuchs, zu verzinsen.

Artikel 2

Diese Nachtragssatzung tritt am 01. November in Kraft.

Ausgefertigt:

Plön, den 22. Oktober 2018


Gemeinde Bösdorf

Der Bürgermeister

gez. Unterschrift                    -L.S.-

(Engelbert Unterhalt)

Veröffentlicht:

Plön, den 26. Oktober 2018


Gemeinde Bösdorf

Der Bürgermeister

gez. Unterschrift                    -L.S.-

(Engelbert Unterhalt)


Bekanntmachung herunterladen

Bürgermeister Lars Winter - Sprechstunde im Dezember

29.11.2019
Bürgermeister Lars Winter bietet wieder eine Sprechstunde den Plöner Einwohner/innen an. Mehr...



Die Plöner Jugend hat gewählt

25.11.2019
Zehn Kinder und Jugendliche aus Plön wurden am 20. und 21. November 2019 in den Kinder- und Jugendrat gewählt. Mehr...



28. DEZEMBER 2019 - WEIHNACHTSKONZERT IM PRINZENHAUS - DAS ENSEMBLE CIACONNA MIT DEM ZAUBER DER BAROCKMUSIK

19.11.2019
Eingeladen ist das hochklassige und deutschlandweit aufstrebende Barock-Ensemble Ciaconna mit Werken von Bach, Händel, Purcell und Sammartini. Es erklingen auch einige uns wohlvertraute weihnachtliche Weisen. Mehr...



Eröffnung des Bürgerbüros in Plön

14.11.2019
Bürgermeister Lars Winter und Alexander Baumgärtner (Stadtwerke Plön Versorgungs GmbH) freuen sich, dass in Plön, Lange Straße 22 – im Otto-Haack-Haus – ein Bürgerbüro eröffnet wird, in dem auch alle Dienste der Stadtwerke Plön angeboten werden und das zudem barrierefrei erreichbar! Mehr...



Fielmann Akademie Schloss Plön wieder Mittelpunkt der Adventseröffnung - Fielmann AG schenkt Plön Weihnachtsbaum

11.11.2019
Die Eröffnung der Adventszeit auf der Schlossterrasse der Fielmann Akademie Schloss Plön mit der Illumination der Fielmann-Tanne ist für die Öffentlichkeit seit Jahren zu einer Institution in der vorweihnachtlichen Zeit geworden. Mehr...



Plöner Aussichtsturm auf dem Parnaß wird geschlossen

25.10.2019
Aus Sicherheitsgründen bleibt der Parnaßturm ab November geschlossen. Mehr...