Impressum

Impressum

Anbieterkennzeichnung:
Stadt Plön
Schloßberg 3-4, 24306 Plön
Telefon +49 4522 505-0
Fax +49 4522 505-69
E-Mail info@ploen.de

Das Logo der De-Mail  rathaus@ploen.de-mail.de
Homepage http://www.ploen.de

Die Stadt Plön ist eine Gebietskörperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch Herrn Bürgermeister Lars Winter. Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Bürgermeister Lars Winter

Internet-Redaktion:
Uwe Heisch
Telefon +49 4522 505-718
Fax +49 4522 505-99718
E-Mail  uwe.heisch@ploen.de

Internet-Realisation, CMS, Datenbank und Design:
Das Logo der net-Com AG

net-Com AG
Albert-Brickwedde-Straße 2
49084 Osnabrück
Telefon +49 541 50570-0
Homepage http://www.active-City.de/
E-Mail info@active-City.de

Rechtliche Hinweise:

Haftungsausschluss:

Die Stadt Plön ist bemüht, die Angaben in ihrem Internetangebot stets auf einem aktuellem Stand zu halten. Fehler im Bearbeitungsvorgang sind aber dennoch nicht auszuschließen. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen ist daher ausgeschlossen.
Insbesondere durch die technischen Bedingungen des Internets als dezentraler Netzwerkverbund mit Zwischenspeicherung und Weitergabe temporärer Daten kann keine Gewähr für den Ausschluss von Manipulationen, von versehentlichem Verfälschen oder für die Verwendung nur aktueller Daten (z.B. alte Version noch im Cache) auf dem Verbindungsweg Anbieter zum Nutzer gegeben werden. Auf diese systembedingte Einschränkung wird hingewiesen. Für die Richtigkeit der Angaben und die Übereinstimmung mit den Ursprungsdaten wird daher keine Gewähr übernommen. In keinem Fall wird für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen ergeben, eine Haftung übernommen.
Sämtliche Informationen oder Daten, ihre Nutzung sowie sämtliches mit den Internet-Seiten der Stadt Plön zusammenhängende Tun, Dulden oder Unterlassen unterliegt ausschließlich deutschem Recht.

Hinweis zu externen Links:

Die Stadt Plön ist als Anbieter von Informationen im Internet nach § 8 Abs. 1 des Teledienstgesetzes (TDG) bzw. § 5 Medienstaatsvertrag (MDStV) für die "eigenen Inhalte", die sie zur Nutzung bereithält, verantwortlich.
Von diesen "eigenen Inhalten" sind Querverweise (Links) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch diese Querverweise ermöglicht es die Stadt Plön Besuchern ihres Internetangebotes, auf spezielle Angebote anderer Anbieter zuzugreifen.
Diese Angebote unterliegen nicht der Kontrolle der Stadt Plön und können somit nicht von ihr beeinflusst werden.
Die Stadt Plön hat bei der Aufnahme der Links in ihr Internetangebot die fremden Inhalte geprüft. Da das Internet einem ständigen Wechsel unterworfen ist, kann sich der Inhalt der verlinkten Angebote verändern, ohne dass die Stadt Plön davon Kenntnis erlangt.
Die Stadt Plön lehnt daher ausdrücklich die Verantwortung für jegliche Inhalte, die mittels eines Hyperlinks von fremden Anbietern zur Verfügung gestellt werden, ab.

Hinweis zu Formularen und E-Mail-Kommunikation:

Die Übertragung der im Internetangebot der Stadt Plön verwendeten Online-Formulare erfolgt, wie ebenfalls bei der Versendung von E-Mails, unverschlüsselt. Es ist daher möglich, dass Ihre Daten von Unbefugten abgefangen und eingesehen bzw. verändert oder gelöscht werden. Da die Stadt Plön derzeit keine gesicherte Verbindung bzw. Verschlüsselung der Daten anbieten kann, sollten Sie im Zweifelsfall, wenn Sie dieses Risiko nicht eingehen wollen, einen anderen Kommunikationsweg wählen. Ansonsten erfolgt die Übertragung der Daten auf eigenes Risiko.
Bitte beachten Sie:
Zur Zeit ist es nicht möglich, rechtsverbindliche Erklärungen (z.B. Stellen von Anträgen, Einlegen von Rechtsbehelfen oder Rechtsmitteln etc.) per E-Mail an die Stadtverwaltung zu übermitteln. Benutzen Sie bitte für solche Erklärungen ausnahmslos die Briefpost oder das Telefax.
Die Stadt Plön eröffnet keinen Zugang für die elektronische Kommunikation im Sinne des § 52a Landesverwaltungsgesetz (LVwG9.


Copyright:

Alle im Internetangebot der Stadt Plön  veröffentlichten Inhalte (Layout, Bilder, Texte p.p.) sind urheberrechtlich geschützt, es gelten die gesetzlichen Copyright-Bestimmungen.
Die Verwertung der Inhalte in jeglicher Form ist ohne vorherige Zustimmung der Stadt Plön nicht gestattet, mit Ausnahme der Texte, die im Rahmen des Pressedienstes zur Verfügung gestellt werden. Downloads der Web-Seiten dürfen nur für den privaten Gebrauch erfolgen. Jede unerlaubte Verwendung kann straf- und zivilrechtlich verfolgt werden.
Anfragen zur Verwendung von Inhalten sind an die Stadt Plön, Fachbereich 2, Team 23  - Koordination -, Schloßberg 3-4, 24306 Plön zu stellen.


Datenschutzerklärung:

Bei Zugriff auf das Internetangebot der Stadt Plön werden die folgenden Daten in einer Protokolldatei gespeichert:
- IP-Adresse
- Name der abgerufenen Datei
- Datum und Urzeit des Abrufs
- übertragene Datenmenge
- Meldung ob der Abruf erfolgreich war
Bei der Nutzung von Online-Formularen werden die benötigten personenbezogenen Daten mit Ihrer Einwilligung erhoben und nur zum angegebenen Zweck verwendet.
Eine Weitergabe der Daten an Dritte zu kommerziellen und nichtkommerziellen Zwecken findet grundsätzlich nicht statt.
Cookies oder andere Techniken, die dazu dienen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachvollziehen zu können, werden nicht verwendet.


Quellennachweis Fotos/Bilder:

Wechselnde Luftbilder auf den Startseiten: ©  das Logo der Firma Luftbilder Mathias Friedel    
Luftaufnahmen Plöner Schloß sowie Innenansichten: © Das Logo der Fielmann Akademie Schloss Plön

Ansonsten (wenn nicht anders angegeben): Stadt Plön (Wolfgang Bauzus) ©
Abgebildete Logos und Markenzeichen unterliegen den Urheberrechten der jeweiligen Eigentümer 


Ansprechpartner:
In allen Dingen, die den Internetauftritt der Stadt Plön betreffen, wenden Sie sich im Rathaus bitte an

Uwe Heisch
Telefon  +49 4522 505-718
Fax +49 4522 505-99718
E-Mail  uwe.heisch@ploen.de

Bekanntmachungen und das satzungsmäßige Ortsrecht des Schulverbandes Plön Stadt und Land, des Feuerlöschverbandes Groß-Plön sowie des Planungsverbandes Wohngebiet Trammer See Plön-Rathjensdorf werden auf dieser Homepage der Stadt Plön lediglich nachrichtlich aufgeführt. Dies gilt auch für Bekanntmachungen und das Ortsrecht der Gemeinden Ascheberg und Bösdorf im Rahmen der seit dem 01.01.2014 bestehenden Verwaltungsgemeinschaft. Maßgeblich sind die nach den jeweiligen Bestimmungen der Hauptsatzung geltenden bekanntmachungsrechtlichen Bestimmungen. Für die Gemeinden Ascheberg und Bösdorf werden Bekanntmachungen und das Ortsrecht seit dem 01.01.2014 im Internet durch entsprechende technische i-Frame-Weiterleitungen für die Internetseiten http://www.ascheberg-holstein.de/ bzw. http://www.boesdorf-holstein.de/ realisiert. Informationen zum gemeinsamen Sitzungsdienst aller Gremien entnehmen Sie bitte den Informationen im Rahmen des ALLRIS-Sitzungskalenders.

Frauen Kabarett Kronshagen in Plön - Programm „Achtung Wortwechsel“

01.02.2018
Anlässlich des Internationalen Frauentages findet am 08. März 2018 in der Aula Am Schiffsthal, Am Schiffsthal 7 um 19:00 Uhr ein Auftritt des Frauen Kabarett Kronshagen mit dem Programm „Achtung Wortwechsel“ statt. Mehr...



Aktion „Unser Sauberes Schleswig-Holstein“ am Samstag, 17. März 2018

01.02.2018
Die Stadt Plön wird wieder an der Frühjahrsputzaktion teilnehmen und bittet deshalb alle Plöner Vereine, Organisationen, Verbände, Schulen, Bürgerinnen und Bürger um Teilnahme. Mehr...



Stadt Plön ehrt Sportcracks 2017

01.02.2018
Zu Ehren der Titelträger/innen des Jahres 2017 lädt die Stadt Plön zur 48. Sportlerehrung am Montag, 05. März 2018 um 18:00 Uhr in das Soziale Dienstleistungszentrum „Altes E-Werk“ ein. Mehr...



Holz-Schredder kostenlos abzugeben

22.01.2018
Das Schreddergut kann nach Anmeldung beim Leiter des Baubetriebshofes, Herrn Rausch, abgeholt werden. Mehr...



„Golden Girls“ des Plöner Seniorenbeirates suchen Verstärkung

19.01.2018
Seit Beginn des Jahres 2018 trifft sich die Damenrunde „Golden Girls“ des Seniorenbeirates der Stadt Plön jeden Mittwoch von 14:00-16:00 Uhr im Sozialen Dienstleistungszentrum. Mehr...



Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Plön und der Gemeinden Ascheberg und Bösdorf - Schöffen gesucht

17.01.2018
Im ersten Halbjahr 2018 werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2019 bis 2023 gewählt. Gesucht werden Frauen und Männer aus der Stadt Plön, der Gemeinde Ascheberg und der Gemeinde Bösdorf, die am Amtsgericht Plön und Landgericht Kiel als Vertreter/innen des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen. Mehr...