Jahresrechnung 2016 der Gemeinde Bösdorf

Autor: Katharina Casseebaum

Die Jahresrechnung 2016 der Gemeinde Bösdorf
schließt wie folgt ab:

Bezeichnung

Verwaltungshaushalt

Vermögenshaushalt

Gesamthaushalt

Soll-Einnahmen1.633.325,41 €174.494,21 €1.807.819,62 €
+ neue Haushaltseinnahmereste0,00 €0,00 €0,00 €
- Abgang alter Haushaltseinnahmereste0,00 €2.940,72 €2.940,72 €
- Abgang alter Kasseneinnahmereste14.534,78 €0,00 €14.534,78 €
Summe bereinigter Soll-Einnahmen1.618.790,63 €171.553,49 €1.790.344,12 €
BezeichnungVerwaltungshaushaltVermögenshaushaltGesamthaushalt
Soll-Ausgaben1.546.114,45 €171.656,36 €1.717.770,81 €
+ neue Haushaltsausgabereste72.142,52 €13.188,97 €85.331,49 €
- Abgang alter Haushaltsausgabereste0,00 €13.291,84 €13.291,84 €
- Abgang alter Kassenausgabereste-533,66 €0,00 €-533,66 €
Summe bereinigter Soll-Ausgaben1.618.790,63 €171.553,49€1.790.344,12 €
Überschuss/Fehlbetrag0,00 €0,00 €0,00 €
Die Gemeindevertretung Bösdorf hat in öffentlicher Sitzung am 18. Mai 2017 die Jahresrechnung 2016 ohne Anmerkungen  festgestellt.Gemeinde Bösdorf
- Der Bürgermeister -
-L.S.-
Plön, 18. Mai 2017
gez. Joachim Schmidt
Das Protokoll des Prüfungsausschusses sowie die Jahresrechnung liegen zu jedermanns Einsicht bei der Stadt Plön, Schloßberg 12, 24306 Plön in Zimmer 1 aus.

Bekanntmachung herunterladen