Käthe-Seidel-Ring

Käthe Seidel

Zu sehen ist ein Portrait von Käthe Seidel
1907-1990, Biologin
Geboren in Frankenstein im Erzgebirge. Sie legte nach dem Besuch der Seminarschule und Realschule mit dem Progymnasium in Frankenberg 1924 die Prüfung der mittleren Reife ab. Anschließend eine Ausbildung zur Gärtnerin und Gartenbaulehrerin mit Abschlussexamen, auch der Landwirtschaftlichen Hochschule in Halle und des Werklehrerseminars der Hochschule für Lehrerbildung in Leipzig. Neben ihrem Unterricht in Biologie, Gartenbau und Werkerziehung holte sie das Abitur nach und studierte Vor- und Kunstgeschichte sowie Naturwissenschaften in Greifswald. Von 1922 bis 1945 veröffentlichte sie 22 Arbeiten. 1946 gründete sie die "Schleswig-Holsteinischen Binsen Lehr- und Versuchswerkstätten". Im Februar 1951 promovierte sie mit einer Arbeit über die Ökologie und Technologie der Flechtbinse und arbeitete weiterhin an der Plöner Hydrobiologischen Anstalt. Sie unternahm Forschungsreisen in mehrere europäische Länder. August Thienemanns Urteil: Die feste Anstellung Fräulein Dr. Seidels an der Hydrobiologischen Anstalt bedeutete für unsere wissenschaftliche Arbeit viel. Denn nur selten wird man eine Frau treffen, die eine so produktive Forschernatur ist, geladen mit Vitalität und Energie.

Weitergehende Informationen finden Sie auf der Seite von Wikipedia.

Kampagne STADTRADELN

08.11.2018
Einen herzlichen Dank auch an dieser Stelle noch einmal an alle Sponsoren, Helfer*innen und besonders den fleißigen Plöner Radlerinnen und Radlern! Mehr...



Seniorenbeirat läutet Adventszeit ein

02.11.2018
Der Seniorenbeirat der Stadt Plön lädt alle Seniorinnen und Senioren der Stadt Plön herzlich zu seiner traditionellen Adventfeier ein, um die Vorweihnachtszeit mit einem gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen einzuläuten. Mehr...



Vorweihnachtliche Ferienbetreuung für Schulkinder aus Plön und Umgebung

26.10.2018
Auch in diesem Jahr bietet die Stadtjugendpflege eine vorweihnachtliche Betreuungszeit für alle Schulkinder aus Plön und Umgebung in der offenen Ganztagsschule Plön an. Mehr...



Stadtverwaltung Plön sucht Sportcracks 2018

19.10.2018
Die Stadt Plön sucht wiederum die Spitzensportler/innen sowie die erfolgreichen Mannschaften des Jahres 2018, die es in den Plöner Vereinen, Schulen, Organisationen und der Marineunteroffizierschule zu herausragenden sportlichen Erfolgen gebracht haben. Mehr...



Freie Sicht auf freie Wege

17.10.2018
Die Stadt Plön, die Gemeinde Ascheberg und die Gemeinde Bösdorf informieren über notwendige Rückschnitte von Bewuchs in den öffentlichen Raum. Mehr...



Ausbau Steinbergweg und Ulmenstraße

17.10.2018
Nach Abschluss der Kanalbauarbeien wird der Kreuzungsbereich Stettiner Straße / Ulmenstraße ab dem 22. Oktober 2018, 7:00 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Mehr...