Sprungziele
Inhalt
Datum: 10.06.2024

Oberflächenbehandlung und Schadstellensanierung - kurzzeitige Vollsperrungen in der Gemeinde Bösdorf -

Im Gemeindegebiet der Gemeinde Bösdorf werden im Zeitraum vom 10.06.2024 bis 26.07.2024 an den Gemeindestraßen Augsfelder Weg, Kleveezer Straße, Missionsweg (Sandkaten), Backhuusredder, Diekkamp und Am Dörpsdiek (Börnsdorf) Instandsetzungs- und Instandhaltungsmaßnahmen an bestehenden Asphaltschichten sowie Sanierungsarbeiten auf Grund von ausgeprägter Netzrissbildung und großflächigen mittleren bis starken Ausmargerungen durchgeführt.

In den Bereichen „Missionsweg“ sowie „Diekkamp“ und „Am Dörpsdiek“ werden kurzzeitige Vollsperrungen ohne Umleitungsführung eingerichtet. Für den „Backhuusredder“ wird im Zuge der Vollsperrung eine Umleitungsstrecke eingerichtet.

Die Arbeiten im „Augsfelder Weg“ und der „Kleveezer Straße“ erfordern eine halbseitige Fahrbahnsperrung.

Pro Strecke werden die Arbeiten im vorgesehenen Zeitraum 2 Tage in Anspruch nehmen. Die Rollsplittbeschilderung wird nach der Einfahrzeit des Splitts, von circa 10 Tagen, geräumt.

Die Durchfahrt von Einsatz- und Rettungsfahrzeugen ist stets gewährleistet. Anliegern wird, soweit möglich, die Durchfahrt/Zufahrt ermöglicht.

Die Gemeinde Bösdorf bittet um Verständnis für diese erforderlichen Baumaßnahmen zur Gewährleistung einer langfristigen Straßennutzung und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten.