Sprungziele
Inhalt

Bereich 7 - Pferdemarkt und Eutiner Straße

Städtische Variante des Bereiches Pferdemarkt und Eutiner Straße

"Pferdemarkt"
  • städtebaulicher (gepflasterter), lebendiger Platz mit Aufenthaltsqualität
  • mit Kurzzeit-Stellplätzen
  • Verdichtete Bebauung, Betonung des Eckbereichs durch bis zu IV-geschossige Bebauung
  • Im Erdgeschoss: Nutzungen mit Publikumsverkehr zur Belebung z. B. Gastronomie-/ Dienstleistungsbetriebe


Fahrradtunnel

  • Modernisierung: Verbreiterung und direktere Verkehrsführung, insbesondere der Ein- und Ausfahrt
  • Trennung von Radfahrern und Fußgängern
  • normgerechte Breiten

Liegewiese

  • Sonnendeck auf Fahrrad-Tiefgarage

Eutiner Straße

  • radverkehrsgerechtere Radwegführung
  • Gestaltung der Wendekehre als Platz
  • Erweiterungspotential für den Segelverein mit terrassierter Außenfläche
    • Modernisierung des WC-Hauses / Kiosk / Bistro, ggf. in Kombi mit Segelverein

Grüne Variante des Bereiches Pferdemarkt und Eutiner Straße

"Pferdemarkt"
  • städtebaulicher Auftakt zu Innenstadt
  • Ruhiger Platz mit Bänken, Bäumen und Beeten
  • keine Stellplätze
  • Bebauung analog Bestand, max. 3-geschossig, Eckbetonungen
  • Erhalt des Gebäudes Lütjenburger Straße 1
    • Erdgeschoss: überwiegend kleinteilige Dienstleistungsbetriebe, ggf. kleinteilig Gastronomie

Tunnel

  • Modernisierung, Verbreiterung
  • kombinierter Fuß- und Radweg


Sonnenterrassen

  • Aufwertung der Seitenbereiche des Radweges, Terrassen, Sitzbereiche, Rasenstufen:
    • Dadurch Öffnung des Tunnels, Radbügel
  • Teilfläche als grüne Wiese in Kombination mit Strandweggestaltung (naturnahe Gestaltung mit Fitnessangeboten)

Bisher wurde 1 Vorschlag eingereicht

Vorschlag einreichen